Schulungen

Ein modernes Asthma- bzw. COPD-Management beinhaltet nicht nur eine an Leitlinien orientierte, medikamentöse Therapie, sondern auch die Einbeziehung des Patienten in die Behandlung seiner Erkrankung. Daher wird die Patientenschulung nicht nur von nationalen und internationalen Expertengremien als unverzichtbarer Bestandteil der Therapie gesehen, sondern sie wird vermehrt auch von den Patienten selbst gefordert.

Das nationale Asthma Schulungsprogramm für erwachsene Asthmatiker (NASA) und das ambulante Schulungsprogramm für COPD-Patienten (Chronisch obstruktive Bronchitis mit und ohne Emphysem / COBRA) wurden besonders für die Anforderungen der Praxis entwickelt. Die Unterrichtsmaterialien, die auch wir verwenden, wurden vom Bundesverband der Pneumologen gemeinsam mit dem Qualitätssicherungsverein erarbeitet.

Die Programme sind auf jeweils 6 Unterrichtseinheiten konzipiert und werden für eine Gruppe von 4 bis 10, max. 12 Teilnehmern empfohlen.
Wir garantieren Ihnen eine qualitativ hochwertige, von langjähriger Erfahrung getragene, evaluierte und motiviert durchgeführte Schulung mit der Möglichkeit individueller Beratung.

Wir schulen aktuell dienstags von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr, eine Anmeldung ist erforderlich.

Folgende Themen sind Inhalte der 6 Unterrichtseinheiten der NASA-Schulung:

  • Was ist Asthma?
  • Allergien
  • Selbstkontrolle der Erkrankung: Drei einfache Schritte zum Erfolg
  • Richtig inhalieren: Pulverinhalatoren, Dosieraerosole
  • Der medikamentöse Stufenplan
  • Dosisanpassung
  • Körperliche Aktivität und Atemtherapie
  • Der Bronchialinfekt
  • Der Asthma-Anfall

Folgende Themen sind Inhalte der 6 Unterrichtseinheiten der COBRA-Schulung:

  • CODP: Definition, Auslöser, Raucherentwöhnung
  • Handhabung der Dosier-Aerosole
  • Peak-flow-Meter: Handhabung, COPD-Tagebuch
  • Atemtherapie
  • Arzneimitteltherapie der COPD
  • COPD und körperliche Aktivität
  • Weiterführende Therapie
  • Ärztlich kontrollierte Selbstmedikation
  • Die Exazerbation
  • Der Notfall

Kontakt

Kontakt:
Dr. med. Ulrich Schröter
Weberbach 66, 54290 Trier
Tel: +49 (0) 651 74445
Fax: +49 (0) 651 41211
kontakt@pneumologicum.eu

Sprechzeiten:
Mo – Fr: 07.30 bis 12.00 Uhr
Mo: 15.00 bis 18.00 Uhr
Do: 16.00 bis 19.00 Uhr

Die Praxis ist vormittags geöffnet bis 13.30 Uhr

Hyposensibilisierungstherapie:
Vormittags bis 11.15 Uhr
Nachmittags bis 30 Minuten
vor Ende der Sprechzeit (s.o.)

Termine nur nach Vereinbarung!